Online-TicketsKontaktdatenStellenangeboteImpressumInterner Bereich

Die ChorakademieWir sind Europas größte
Singschule ...
Unsere ChöreBei uns singen 1000 Mitglieder in
30 Chören ...
AuftritteWir sind an rund 150 Veranstaltungen pro Jahr beteiligt …
Mitsingen ... Sei dabei !

Meldungen

Lieder- und Arienabend auf Zeche Zollern
mehr dazu ...

Standing Tall - Die Kinder- und Jugendchöre der Chorakademie Dortmund
mehr dazu ...

A cappella Konzert des Jugendkonzertchores in der Maschinenhalle auf Zeche Zollern
mehr dazu ...

Musikalisches Galadinner mit Sängerinnen und Sängern des Jugendkonzertchores
mehr dazu ...

Meldungen abonnieren

Ihre Adresse wird nicht weiter gegeben und nur für den Versand verwendet.


Unsere Chöre | Details

Der Jugendkonzertchor der Chorakademie

Der Jugend-Konzertchor

Der Jugendkonzertchor ist das Spitzenensemble des Jugendbereiches der Chorakademie.

Ausbildung

Die jungen Sängerinnen und Sänger dieses Ensembles widmen sich in intensiver Probenarbeit und ergänzender Stimmbildung vorwiegend der A-cappella-Chormusik sämtlicher Epochen. Darüber hinaus bewegt sich das breite Repertoire des Chores auch hin zu oratorischen und chorsinfonischen Werken sowie populärer Chormusik.
Durch die mehrmals pro Woche stattfindenden Chorproben und zusätzlich stattfindendem Einzelunterricht werden Jugendliche im Alter von 13 bis 18 Jahren zu Gesangssolisten und Ensemblesängern ausgebildet. Das Ausbildungskonzept des Chores zielt auf eine Kombination aus besonderem Leistungsvermögen und jugendlichem Esprit: So ist der hohe Leistungsstandard im Jugendkonzertchor immer gepaart mit großer emotionaler Ausstrahlung und der Begeisterungsfähigkeit von jugendlichen Sängern. Der Chorklang und das Klangfarbenspektrum des Ensembles ist außergewöhnlich: Die jungen und dennoch bereits äußerst reif klingenden Stimmen mischen sich zu einem ausgewogenen, profunden, aber brillanten Gesamtklang, der einen breiten und für einen Jugendchor sehr besonderen dynamischen Rahmen ermöglicht.

Auftritte

Seit seiner Gründung im Jahr 2012 erlebte das junge Ensemble einen rasanten Aufstieg und konnte sein herausragendes Niveau sowie seine Wettbewerbsfähigkeit auch unlängst beim 6. Erwitter Kinder- und Jugendchorwettbewerb unter Beweis stellen. Bei diesem vom deutschen Musikrat in besonderer Weise gewürdigten bundesweiten Wettbewerb erlangte der Jugendkonzertchor im Sommer 2015 mit 24 von 25 möglichen Punkten den 1. Platz („mit hervorragendem Erfolg“) und bekam überdies für seine überzeugenden Darbietungen den Sonderpreis für „besondere chorische Leistungen“ sowie die beste Programmzusammenstellung zuerkannt.
Zu den ersten Projekten des Ensembles zählten im Sommer 2013 unter anderem ein Auftritt auf der internationalen Chormesse „Chor.com“, eine Konzertreise durch die Toskana und eine Tournee durch die Region Rhein-Ruhr mit den Musikalischen Exequien von Heinrich Schütz. 2014 gab das Ensemble mit einem großen 70minütigen A-cappella-Programm sein Debüt beim Klangvokal-Musikfestival der Stadt Dortmund. Im Juni 2015 führte das Ensemble zusammen mit Stardirigent Yannick Nézet-Séguin (London Philharmonic/Philadelphia Orchestra) in einer vom Publikum frenetisch umjubelten Interpretation Carl Orffs Carmina Burana im Dortmunder Konzerthaus auf.
In der Saison 2015/16 wird das Ensemble in Konzerten mit den Dortmunder und Bielefelder Philharmonikern zu hören sein und an diversen Konzertorten Nordrhein-Westfalens mit Gabriel Faurés Requiem und Franz Liszts Via Crucis konzertieren. Mit einem großen geistlichen A-cappella-Programm aus Werken der Romantik wird der Chor 2016 erneut im Klangvokal-Musikfestival zu hören sein und eine große Konzertreise durch bedeutende Kirchen und Dome von Rheinland-Pfalz, NRW und Hessen antreten.

zurück zur Übersicht
© Chorakademie 2012

Alle Freunde Förderer, Partner aufrufen